Kiroplex

Charakter- und Gildenvorstellung sowie Mitgliedersuche.
Forumsregeln
Pro Gilde nur ein Thema sowie pro Spieler nur ein Charaktervorstellungsthema (in diesem kann man mehrere eigene Charaktere vorstellen).
Kiroplex
Alpha-Tester
Alpha-Tester
Rekrut
Rekrut
Beiträge: 26

Kiroplex

Beitrag#1 » Samstag, 26.08.2017, 20:40

Meine Geschichte beginnt an einem schönen Sommertag, als ich mit meinen rund 18 Jahren unter einer uralten Eiche saß, ein Baum von der Pracht eines Goldschatzes der Zwerge aus den Minen von Kasambra. An jenem Tage hatte das Schicksal wohl für mich vorgesehen, dass sich mein Leben von Grund an ändern würde, denn bei uns Lorken ist es normal, dass jeder mit Beginn des 18 Lebensjahres auf seine Fähigkeiten hin geprüft wird. Zumindest War dies bei allen anderen Lorken so die ich kenne. Warum ich das sage fragt sich jetzt vielleicht der ein oder andere. Es ist so, dass die, die für die Königlich Garde ausgewählt werden von einem der 9 Magier des Königshauses einen direkten Besuch erhalten. Ich erhielt einen solchen Besuch an der Eiche und nach einem kurzen Gespräch mit dem Magier, er hieß Valdran, wurde ich Mitglied der Garde. Am darauffolgenden Tag sollte die Reise zum Königshaus beginnen und so rannte ich schnell nach Hause um dort meinen Eltern vom Ereigniss zu berichten. Schließlich ließ mich meine Mutter schweren Herzens gehen, doch ein letztes Versprechen gab es: Ich versprach ihr, dass ich sie eines Tages besuchen würde, um ihr all ihre Sorgen zu nehmen.

Als Valdran und ich vor den Toren der goldenen Stadt Servom ankamen, wurden wir freudig Empfangen. Es hätte sich anscheinend herumgesprochen, dass es Zuwachs für die Garde gäbe.

Am Abend erreichten wir das Lager der Gilde und mir wurde mein Zimmer gezeigt, welches ich mir mit den Ausgewählten der 8 anderen Magier teilte. Schnell wurden wir gute Freunde und jeder half jedem.

Als wir nun in unsere Bereiche aufgeteilt wurden, also dass jeder auf seine Fertigkeiten hin ausgebildet wird, lernten 3 von uns den Nahkampf mit schwerer Rüstung, 2 den Umgang mit Pfeil und Bogen und 4 das Anschleichen und stille Töten zu den ich gehörte. 4 Jahre trainierten wir und warteten auf die Ersten Aufträge. Innerlich hoffte jeder von uns, dass etwas passierte doch schließlich merkten wir, welches Glück man mit Frieden hat.

Ein Königreich des Volkes der Lorke erklärte aufgrund einer schweren Misshandlung auf einem Ball unserem Reich den Krieg.

Schnell eskalierte dieser Konflikt und der Krieg forderte viele Opfer. 8 Jahre herrschte dieses gewaltige Blutvergießen bis wir einen Auftrag erhielten, indem wir ein Dorf nachts auslöschen sollten, welches die Seite gewechselt hatte.

Zunächst langsam und dann immer schneller schlichen wir durch die sternenlose Nacht. Leise öffneten wir jede Tür und erstachen jeden im Schlaf. Alles war ohne einen Ton schnell vorbei. Zunächst befriedigte mich der Sieg über dieses Dorf, doch als ich an einem Baum vorbeikam zerriss mich der aufkommende Schmerz. Ja ich sah die Eiche, der Baum an dem diese Geschichte begann und der Baum, an dem ich meine schönsten Tage in meiner Kindheit verbrachte. Ich rannte sofort zurück in das Dorf, durch die Gassen bis zu dem Haus meiner Eltern. Ich hörte es drinnen Poltern, die aufgebrochene Tür ersparte mir Zeit. So schnell ich konnte rannte ich das Schlafzimmer meiner Eltern, doch sah ich nur noch wie sie von 2 meiner Freunde getötet wurden. Wut war zu jenem Zeitpunkt das einzige was ich fühlte. Ohne das ich bemerkt wurde rammte ich einem der beiden mein Messer in den Hals. Verwirrt drehte sich der andere zu uns um und warf sein Messer nach mir:,,Verräter!''
Ich konnte seinem Messer ausweichen und nachdem wir eine kurze Zeit mit unseren Schwertern kämpften konnte ich ihn schließlich auch töten.

Seit jener Nacht verschwand ich spurlos aus dem Königreich und wandere seit Jahren umher. Ich kehrte meiner Vergangenheit den Rücken zu, schwor nie wieder für den zweck anderer in die Schlacht zu ziehen und gab mir eine neue Aufgabe: Ich habe das Ziel die Geheimnisse der Welt zu lüften. Nun reise ich durch die Welt und bin neben meiner Aufgabe auf der suche nach einem Ort, an dem ich mich niederlassen kann.
Wortzählung: 683
3 x

Kiroplex
Alpha-Tester
Alpha-Tester
Rekrut
Rekrut
Beiträge: 26

Re: Kiroplex

Beitrag#2 » Donnerstag, 31.08.2017, 14:46

Bitte beachtet nicht die Rechtschreibung und die Grammatik und ja mir ist der ein oder andere Fehler schon aufgefallen.
Wortzählung: 19
1 x

IrusVirus
Administrator
Administrator
Miliz
Miliz
Beiträge: 275

Re: Kiroplex

Beitrag#3 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:10

Korrigieren geht nicht mehr oder wie? ^^
Wortzählung: 6
0 x
--x-- RPG-Minecraft.de --x--
YouTube |Twitter | Instagram | Facebook | Discord | Newsletter

Kiroplex
Alpha-Tester
Alpha-Tester
Rekrut
Rekrut
Beiträge: 26

Re: Kiroplex

Beitrag#4 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:15

Irus über Handy kann ich nicht scrollen und bin zu faul für PC
Wortzählung: 14
0 x

IrusVirus
Administrator
Administrator
Miliz
Miliz
Beiträge: 275

Re: Kiroplex

Beitrag#5 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:16

Wie du kannst nicht scrollen? xD
Was hast du für win Handy?! ^^

(Zwei Finger benutzen zum scrollen, eventuell hast du solch ein Handy wo es das braucht)
Wortzählung: 27
0 x
--x-- RPG-Minecraft.de --x--
YouTube |Twitter | Instagram | Facebook | Discord | Newsletter

Kiroplex
Alpha-Tester
Alpha-Tester
Rekrut
Rekrut
Beiträge: 26

Re: Kiroplex

Beitrag#6 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:19

Hab s3 Mini. Neues ist noch unterwegs aber egal ich mach das morgen eben über PC wenn es dich zufrieden stellt ;)
Wortzählung: 21
0 x

IrusVirus
Administrator
Administrator
Miliz
Miliz
Beiträge: 275

Re: Kiroplex

Beitrag#7 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:23

Mich?! Mir ist das doch egal wenn alle von dir denken dass du ein Legasteniker bist :D - mir ist das wirklich egal :mrgreen:
Wortzählung: 21
0 x
--x-- RPG-Minecraft.de --x--
YouTube |Twitter | Instagram | Facebook | Discord | Newsletter

Kiroplex
Alpha-Tester
Alpha-Tester
Rekrut
Rekrut
Beiträge: 26

Re: Kiroplex

Beitrag#8 » Donnerstag, 31.08.2017, 18:35

Sehr freundlich xD ich mach dann trotzdem die Korrektur und das wichtigste ist ja eigentlich die Geschichte und nicht die Rechtschreibung ;)
Wortzählung: 20
1 x

Zurück zu „Gilden- und Charaktervorstellung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste